Gibt es Lebensmittel zu essen, um Hip & Oberschenkel Fett zu reduzieren?

Wenn Sie nach schlanken, getönten Oberschenkeln und Hüften suchen, machen einige Änderungen an Ihrer Ernährung und Bewegung Routine kann helfen. Und während Spot Reduktion – Fett zu verlieren von einem Teil des Körpers, wie Ihre Oberschenkel oder Hüften – ist ein Mythos, die Verringerung Ihrer gesamten Körperfett Prozentsatz wird Ihnen helfen, schlanker aussehen. Paar fettverbrennende Lebensmittel mit Workouts, die auf Ihre Hüften und Oberschenkel für ein mehr getönten Aussehen.

Veggies und Früchte sind Ihr bester Freund für Fettabbau. Sie sind sehr kalorienarm, so dass Sie relativ große Portionen essen können, ohne viel von einer Beule in Ihrer Kalorienzufuhr zu machen. Das ist toll für helfen Sie fühlen sich zufrieden, während Sie Gewicht verlieren, da müssen Sie weniger Kalorien essen, als Sie brennen. Das Füllen von kalorienreichen Lebensmitteln wie Gemüse kann Sie vom Gefühl beraubt halten. Früchte und Gemüse sind auch direkt mit Gewichtsverlust verbunden, nach einer Studie in Obesity Facts im Jahr 2011 veröffentlicht. Die Studie Autoren sahen die Ernährung Gewohnheiten von mehr als 400.000 Amerikaner, um Verbindungen zwischen Obst und Gemüse Aufnahme und Gewicht zu finden. Sie fanden, dass Leute, die die meisten Früchte und Gemüse essen, am ehesten ein gesundes Gewicht haben, auch nach der Berücksichtigung anderer Faktoren, die das Gewicht beeinflussen können, wie körperliche Aktivität, essen Sie einen grünen Salat, der mit einem Teelöffel Olivenöl vor Ihrem Abendessen beträufelt wird Um Ihnen zu helfen, sich auf weniger Kalorien zufrieden zu fühlen. Fügen Sie sauteed Gemüse zu Suppen, Pasta und Aufläufe hinzu. Mittagessen auf Gemüsesuppe oder Snack auf einen Apfel oder Karottenstöcke, um sich zwischen den Mahlzeiten voll zu fühlen.

Hinzufügen von mehr Protein hilft Ihnen natürlich essen weniger Nahrung, die es einfacher, Körperfett zu verbrennen und Ton Ihre Oberschenkel und Hüften macht. Eine 2008-Studie in der American Journal of Clinical Nutrition stellt fest, dass Menschen nach höher-Protein-Diäten mehr Kalorien verbrennen den ganzen Tag und berichtet Gefühl mehr gesättigt nach Mahlzeiten als Menschen auf niedrigere Protein-Diäten. Die Studie fand auch, dass Menschen auf High-Protein-Diäten behalten Muskelmasse, wie sie Gewicht verlieren. Das ist wichtig für das Erhalten der getönten Oberschenkel und Hüften Sie wollen, wie Sie Fett verlieren, werden diese Muskeln sichtbarer werden, so dass Sie einen schlankeren Blick.

Stellen Sie sicher, dass Sie essen die richtigen Proteine ​​für Gewichtsverlust – diejenigen, die niedrig sind in Ungesundes gesättigtes Fett Die Harvard School of Public Health empfiehlt, rotes Fleisch zu beschränken, da viele Schnitte tendenziell fett sind. Stattdessen gehen Sie für hautlose Truthahn oder Hähnchenbrust, Eier, Bohnen, Fisch und fettarme Milchprodukte wie griechischer Joghurt für Qualitätsprotein. Nüsse bieten Protein, auch, zusammen mit einer Dosis von gesunden Fetten.

Steigern Sie Ihre Faseraufnahme und verbrennen Sie mehr Fett. Das ist die Mitnahme-Botschaft einer Studie von 2015, die in Annals of Internal Medicine veröffentlicht wurde. Die Studie ergab, dass nur eine diätetische Veränderung – essen mehr Faser – genug war, um erhebliche Gewichtsverlust zu verursachen. Und wenn Sie für die meisten Vorteile suchen, Paar Faser mit Protein. Eine Studie veröffentlicht in Nutrition Journal im Jahr 2011 festgestellt, dass die Menschen verloren mehr Fett auf eine High-Protein-, High-Faser-Diät, als sie auf einer High-Protein-, High-Kohlenhydrat-Diät. Verwenden Sie besonders faserige Früchte und Gemüse – wie Blattgemüse , Paprika, Äpfel, Birnen, Himbeeren und Brombeeren – um Ihre Faseraufnahme zu steigern und Gemüse mit magerem Protein für hochfaserige, proteinreiche Mahlzeiten zu kombinieren. Versuchen Sie, gegrillten Lachs mit gedämpftem Spinat und Baby-Kohl zu servieren, fügen Sie Chunks von gegrilltem Huhn zu einem Rucola-Salat hinzu, oder fügen Sie eine Handvoll schwarze Bohnen zu Ihrer Gemüsesuppe hinzu. Sie können auch Faser aus Vollkorn, wie Quinoa, Haferflocken und Vollkornnudeln und Brot. Essen Sie einfach Körner in Maßen, wenn Sie eine niedrigere Kohlenhydrat-Diät folgen, da sie auch viel Stärke enthalten.

Während die Kalorien-Defizit Sie durch Ihre Ernährung schaffen wird Ihnen helfen, verlieren Fett über den ganzen Körper, können Ihre Workouts speziell auf Ihre Hüften und Oberschenkel, um ihnen zu helfen, mehr getönten. Wenn Ihr Arzt gibt die Go-Ahead für intensive Übung, tun Cardio-Workouts, die Ihre Bein und Hüfte Muskeln herausfordern – wie Sprints, Box Sprünge und seitlichen Skater Sprünge – Fett zu verbrennen, während Sie Ihren unteren Körper tönen. Integrieren Sie Krafttraining Workouts in Ihre Routine zwei bis drei Mal pro Woche, und gehören Kniebeugen und Ausfallschritte, die mehrere Muskeln in den Hüften und Oberschenkeln Ziel. Vermeiden Sie Langeweile, indem Sie verschiedene Variationen dieser Übungen einbeziehen – z. B. Pies Kniebeugen können auf Ihre inneren Oberschenkel zielen, während Seitenausfallungen Ihre äußeren Oberschenkel und Hintern bilden.

Essen Sie kalorienarme Früchte und Gemüse

Lean Protein für einen Fettverbrennung Metabolismus

Reichweite für faserreiches Fare

Workouts, um den Blick von Hip und Oberschenkel Fett zu reduzieren