Kann ich so flexibel sein wie ein Turner?

Gymnastinnen sind für ihre umfangreiche Flexibilität bekannt. Die geteilten Sprünge, gespreizte Sprünge und zurückgebogene Posen, die in der Gymnastik verlangt werden, rufen nach schmalen, biegsamen Muskeln auf. Wenn Sie streben, die Flexibilität eines Turners zu haben, müssen Sie Entschlossenheit und harte Arbeit, um Ihr Ziel zu erreichen. Holen Sie sich Abstand von Ihrem Arzt vor dem Versuch einer dieser Strecken.

Tägliches statisches Strecken

Um so flexibel wie ein Turner zu sein, strecken jeden Tag. Ist statisch oder stationär, dehnt sich für jeweils 30 Sekunden aus, um deine Flexibilität zu verbessern. Die beste Zeit zum Dehnen ist nach einem anstrengenden Training, wenn deine Muskeln gründlich aufgewärmt sind. Entdecken Sie Strecken für alle großen Muskelgruppen, dann konzentrieren sich auf ein paar mehr Gymnastik-inspirierte Strecken. Strecke deine Muskeln aus, bis du ein sanftes Schlepper fühlst, nicht bis du Schmerz fühlst. Wiederholen Sie jede Strecke in Ihrer Routine dreimal.

Teilt

Eines der beeindruckenden Fähigkeiten der Flexibilität, die ein Turner ausführt, ist ein Split. Um einen Split auszuführen, benötigen Sie flexible Oberschenkel, Quadrizeps und Hüftbeuger. Verbringen Sie Zeit jeden Tag Stretching Ihre Oberschenkel durch Sitzen mit den Beinen gerade und erstreckt sich vor Ihnen. Lehnen Sie sich Ihren Torso auf Ihre Oberschenkel Gefühl der Strecke in den Rücken der Oberschenkel. Strecke deinen Quadrizeps aus, indem du auf einem Fuß stehst und deinen anderen Fuß nach hinten ziehst. Halten Sie Ihr Knie auf den Boden zeigen, so dass Sie die Strecke in der Vorderseite des Oberschenkels fühlen. Der beste Weg, um Ihre Hüftbeuger zu strecken, ist in einer geteilten oder modifizierten Splitposition. Für eine Front-Split, legen Sie einen Fuß vor und biegen Sie nach vorne, um Ihre Hände auf den Boden auf beiden Seiten des Beines. Wenn du einen mittleren Split versuchst, fang mit deinen Füßen auf und deine Hände auf den Boden vor dir. Schieben Sie in die Splits so weit wie Sie gehen können und halten Sie diese Position bei der Unterstützung einige Ihrer Gewicht in Ihren Händen.

Backbends

Turner tun mehrere Fähigkeiten, wie Gehwege, Limber und Handfedern, die verlangen, dass sie sich zurückbiegen. Um eine Backbend zu machen, brauchst du Magen-, Rücken- und Schulterflexibilität. Strecke deinen Bauch, indem du dich mit deinen Händen unter deine Schultern lügst und in eine gewölbte Position drücke. Strecken Sie den Rücken und die Schultern in eine Brückenposition. Lüge auf deinem Rücken mit deinen Füßen in deinem Hintern und deinen Händen unter deinen Schultern. Drücken Sie langsam und sanft auf und stoppen Sie an einem bequemen Punkt. Versuchen Sie, ein wenig weiter zu bekommen jedes Mal, wenn Sie die Position halten.

PNF Stretching

Propriozeptive neuromuskuläre Erleichterung oder PNF-Dehnung, wird oft von Therapeuten verwendet, um die Flexibilität zu verbessern. Mit einem Partner, verwenden Sie eine PNF-Hold und Release-Strategie, um Ihre Flexibilität zu erhöhen. Zum Beispiel strecken Sie Ihre Oberschenkel mit einer Hold- und Release-Technik, indem sie auf dem Boden liegen, wobei ein Bein bis zur Decke gedehnt ist. Halten Sie Ihren Partner auf die Seite des ausgedehnten Beines und legen Sie sanft Druck auf Ihr Bein, drückt es näher an Ihren Torso, wie Sie in die entgegengesetzte Richtung drücken. Halten Sie diese Kontraktion für sechs Sekunden.