Kalzium & Hypothyreose

Wenn Sie synthetische Hormone als Teil Ihrer Hypothyreose Behandlung nehmen, können Sie nicht genug Kalzium bekommen. Hypothyreose zeigt, dass Ihre Schilddrüse eine unzureichende Menge an Hormonen produziert, um Ihren Körper normal zu halten. Kalzium verschärft diesen Zustand nicht oder macht es besser. Allerdings kann Ihre Hypothyroid Medikamente reduzieren die Menge an Kalzium Ihr Körper kann absorbieren. Bevor Sie Kalziumpräparate einnehmen, konsultieren Sie Ihren Arzt über mögliche Nebenwirkungen.

Kalzium

Sie haben mehr Kalzium in Ihrem Körper als jedes andere Mineral. Ihr Körper speichert fast alle Ihre Kalzium in Ihren Knochen und Zähne. Notwendig für eine gute Gesundheit, Kalzium spielt eine Rolle in lebenswichtigen Körperfunktionen, einschließlich der Regulierung Ihres Herzschlags, die Aufrechterhaltung starker Knochen und richtige Hormon-Sekretion. Kalziumreiche Lebensmittel umfassen Joghurt, Tofu mit Kalziumsulfat und Spinat. Ihr Körper verdaut Kalzium-Citrat-Ergänzungen einfacher als andere Formen von Kalzium.

Hypothyreose

Sie haben Hypothyreose, wenn Ihre Schilddrüse unteraktiv ist und nicht genug Hormone produziert. Deine Schilddrüse liegt vor deinem Hals, knapp unter dem Ort, an dem der Apfel eines Mannes sein würde. Schilddrüsenhormone regulieren Ihren Stoffwechsel und ein Mangel an diesen Hormonen neigt dazu, Sie Gewichtszunahme zu machen. Frauen über 50 neigen dazu, höhere Rate von Hypothyreose als andere Menschen haben. Symptome der Hypothyreose sind ein geschwollenes Gesicht, unerwartete Gewichtszunahme und Schwellung in Ihren Gelenken.

Osteoporose

Menschen mit Hypothyreose führen ein höheres Risiko für die Entwicklung von Osteoporose. Wenn Sie Osteoporose haben, niedrige Kalzium in Ihren Knochen machen sie porös, spröde und anfällig für Brüche und Frakturen. Die Medikamente, die Sie für Hypothyreose nehmen, enthält Schilddrüsenhormone. Zu viel von diesen Hormonen kann dazu führen, dass Ihre Knochen ihre Dichte verlieren und Sie entwickeln Osteoporose. Menschen, die an einer überaktiven Schilddrüse leiden – genannt Hyperthyreose – können Osteoporose als Folge ihrer Bedingung zu entwickeln.

Medikation

Sobald Sie Ihre Hypothyreose Diagnose erhalten, wird Ihr Arzt wahrscheinlich verschreiben Medikamente, um Ihren Körper mit synthetischen Hormonen. Das Medikament bekommt Ihren Stoffwechsel wieder normal und kann Ihnen helfen, das Gewicht zu verlieren, das Sie als Ergebnis Ihrer Bedingung gewonnen haben. Nehmen von Kalzium-Ergänzungen können Sie Ihre Hypothyroid Medikamente weniger wirksam durch die Hemmung der Fähigkeit Ihres Körpers, die synthetischen Hormone zu absorbieren. Um dieses Problem zu lösen, empfiehlt Dr. Todd B. Nippoldt von der Mayo Clinic, Kalziumergänzungen mindestens vier Stunden nach der Einnahme von Medikamenten zu nehmen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Kalziumpräparate einnehmen, um Komplikationen zu vermeiden.