Diät für ein 7 Monate altes Baby

Eine angemessene Ernährung ist entscheidend für das richtige körperliche und geistige Wachstum und die Entwicklung im ersten Lebensjahr Ihres Kindes. Obwohl es allgemeine Richtlinien gibt, um zu erklären, was ein 7 Monate altes Baby zu füttern, sollten Sie jedes Kind als Individuum in Bezug auf die Bereitschaft behandeln, um neue Lebensmittel zu essen.

Essentielle Nährstoffe

Während des ersten Lebensjahres deines Babys kann er seine Ernährungsbedürfnisse aus der Muttermilch oder der Säuglingsnahrung erfüllen – sollte aber nach der Akademie für Ernährung und Diätetik ergänzende Lebensmittel angeboten werden. Das Institut für Medizin schlägt vor, dass 7 Monate alte Säuglinge mindestens 95 Gramm Kohlenhydrate benötigen, 30 Gramm Gesamtfett, darunter 500 Milligramm Omega-3-Fettsäuren und 11 Gramm Nahrungsprotein pro Tag. Wenn Ihr Kind stillen, fragen Sie Ihren Kinderarzt, wenn ein Vitamin D Ergänzung notwendig ist.

Brustmilch oder Formel

Sieben Monate alte Babys brauchen noch Muttermilch oder Säuglingsformel drei bis fünfmal täglich, weil es nährstoffdicht und hoch in diätetischen Fett ist, einschließlich Omega-3-Fettsäuren, Notizen MedlinePlus. Die amerikanische Akademie der Pädiatrie schlägt vor, dass ein 6 Monate altes Baby etwa 6 bis 8 Unzen Formel oder Muttermilch pro Fütterung essen, was ähnlich der Menge ist, die ein 7 Monate alt sein sollte, je nachdem wie viel anderes Essen, das er während des Tages isst.

Babynahrung

Die meisten 7 Monate alten Babys haben bereits gegessen, eisernes Reis-, Hafer- oder Multigrain-Säuglingsgetreide zu essen, das mit Muttermilch oder Säuglingsnahrung gemischt ist. Nachdem Ihr 7-Monate-alte konsequent frisches Säuglings-Getreide zwei bis drei Mal am Tag isst, versuchen Sie, pürierte Früchte und Gemüse zu seiner Diät hinzuzufügen. MedlinePlus schlägt vor, neue Früchte und Gemüse einzeln anzubieten und zwei bis drei Tage zu warten – um auf mögliche Allergien zu achten – bevor man ein neues Essen probiert. Bieten Früchte und Gemüse viermal täglich in Portionen von 2 bis 3 Esslöffel, empfiehlt MedlinePlus. Viele 7 Monate alte Babys können auch sicher essen Vollmilch Baby Joghurt.

Fingerfood

Einige 7 Monate alte Säuglinge sind bereit, weiche Fingerfoods zu probieren. Beispiele für altersgerechte Fingerfoods für sie sind weich gekochtes Gemüse, Bananen, weiche Cracker, Nudeln und Toast. Vermeiden Sie mögliche Erstickungsgefahren wie harte Früchte und Gemüse, Trauben, Erdnussbutter, Popcorn, Samen und Nüsse. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr 7-Monats-Alter für Fingerfood bereit ist, suchen Sie Rat von Ihrem Kinderpädagogin.