Kann eine glutenfreie Diät den Magen flachen?

Wenn Sie erwägen, Gewicht-Verlust Diät-Optionen, können Sie über die glutenfreie Diät, die von mehreren Prominenten, einschließlich Oprah Winfrey, als eine Möglichkeit, Gewicht zu verlieren und flachen Sie Ihren Magen. Es gibt keine medizinischen Beweise, die zeigen, dass das Essen Gluten-frei kann zu Gewichtsverlust über das hinausgehen, was Sie mit anderen Diäten erwarten würde. Jedoch in einigen spezifischen Fällen kann eine glutenfreie Diät Ihnen helfen, Pfund zu vergießen und Ihren Bauch zu glätten.

Bedeutung

Ärzte verschreiben eine glutenfreie Diät für Menschen, die mit Zöliakie diagnostiziert wurden, eine erbliche Bedingung, in der das Protein Gluten, in den Körnern Weizen, Gerste und Roggen gefunden, greift Teile Ihres Darms, nach dem National Institute for Diabetes und Verdauungs- und Nierenerkrankungen. Allerdings hat die Diät Popularität gewann für Gewichtsverlust, die zu einer Verbreitung von glutenfreien Produkten auf dem Markt geführt hat. Oprah behauptet, dass eine 21-tägige glutenfreie Diät zu Tönung, Magen Abflachung und Gewichtsverlust für sie beigetragen hat.

Auswirkungen

Wenn Sie Zöliakie haben, können Sie wahrscheinlich zählen Magen Blähungen unter Ihren vielen Symptomen. Nach dem Nationalen Institut für Diabetes und Verdauung und Nierenerkrankungen, Blähungen, Durchfall, Verstopfung, Müdigkeit und Übelkeit stellen einige der häufigsten Anzeichen einer Zöliakie. Sobald Sie mit dem Zustand diagnostiziert wurden und beginnen, eine glutenfreie Diät zu folgen, werden diese Symptome, vor allem die Blähungen, beginnen zu sinken. Also, wenn Sie Zöliakie haben, wird eine glutenfreie Diät fast sicher Ihren Bauch glätten.

Funktion

Etwa 20 Millionen Amerikaner können einige Symptome von Zöliakie – einschließlich Blähungen – ohne die charakteristische Darmschäden, die notwendig sind, um die Bedingung zu diagnostizieren, nach dem “Wall Street Journal” Artikel, “Giving Up Gluten, um Gewicht zu verlieren? Nicht so schnell. ” Wenn Sie einer dieser gluten-empfindlichen Personen sind, versuchen eine glutenfreie Diät kann helfen, Ihren Magen zu glätten, indem Sie Verdauungsprobleme, einschließlich Gas, durch Gluten verursacht.

Eigenschaften

Wenn Sie keine Zöliakie oder Gluten Empfindlichkeit haben, können Sie immer noch in der Lage, Ihren Magen zu glätten und Gewicht zu verlieren auf eine glutenfreie Diät, aber nur, wenn Sie nicht ersetzen Ihre glutenhaltigen Heftklammern wie Brot, Kekse, Cracker und Getreide mit glutenfreien verarbeiteten Alternativen. Nach dem “Wall Street Journal” Artikel, viele dieser glutenfreien Lebensmittel gehören Tonnen von Fett, Zucker und einfache Kohlenhydrate, und kann höher sein in Kalorien als Produkte mit Weizen gemacht.

Überlegungen

Wenn Sie versuchen möchten, glutenfrei zu essen, um Ihren Magen zu glätten und Gewicht zu verlieren, ist Ihre beste Wette auf natürlich glutenfreie Lebensmittel zu konzentrieren, während Sie Kalorien schneiden und Fett Gramm beobachten. Natürlich enthalten glutenfreie Lebensmittel alle frischen Gemüse, Früchte, Vollkornprodukte wie Quinoa und brauner Reis und schlanke Schnitte von Fleisch und Fisch, laut Colorado State University. Wenn Sie sich verpflichtet haben, ganz glutenfrei zu essen, müssen Sie auch auf versteckte Gluten in Speisen wie cremige Suppen, Sojasauce und Salatdressings aufpassen.