Kalorien in Fettucin alfredo

Wenn Sie mit den typischen Fettucin Alfredo Zutaten vertraut sind, sind Sie wahrscheinlich bewusst, dass es nicht ein kalorienarmes Essen ist. Die Anzahl der Kalorien, die ein Teller dieses cremigen, käsigen Tellers enthalten kann, kann Sie aber überraschen. Sie müssen Ihre Portionsgröße beobachten, wenn Sie dieses köstliche Gericht in Ihre Diät passen möchten, ohne über Ihre tägliche Kalorienzuteilung zu gehen.

Kalorienvergleiche

Ein Teller Fabucin Alfredo in einem Restaurant kann bis zu 2.940 Kalorien enthalten. Machen Sie dieses Gericht selbst und beobachten Sie Ihre Portionsgröße kann Ihnen helfen, die Kalorien auf eine vernünftige Zahl zu halten. Eine 1-Cup-Portion Fettucine übertrifft etwa 1/3 Tasse einer Alfredo-Sauce mit Butter, Parmesan-Käse und schwere Sahne hat etwa 472 Kalorien.

Gesündere Optionen

Wenn Sie die Butter und die schwere Sahne in der typischen Alfredo-Sauce mit einer Mischung aus Hühnerbrühe, fettarmer Sauerrahm und fettarmer Milch und fügen Sie Erbsen, eine kleine Menge an Schinken und Parmesan, können Sie eine größere Portion, einschließlich Ca. 1 1/2 Tassen Pasta, für 619 Kalorien. Eine weitere Möglichkeit ist, verdampfte Magermilch, Mehl, fettarme Milch und Parmesan zu verwenden, um die Sauce zu machen. Eine Portion dieses Fettucin Alfedo, inklusive 1/4 Tasse Sauce, 1 1/2 Tassen Fettucin, 1/4 Pfund Hühnchen und 1/2 Tasse geschnittene Zucchini, enthält ca. 660 Kalorien.